Sollten Sie an einem meiner Angebote interessiert sein, jedoch nicht über die finanziellen Mittel verfügen, so scheuen Sie sich bitte nicht, mich anzusprechen. In einem vertraulichen Gespräch werden wir immer eine Lösung finden! Danke für Ihr Vertrauen.

Für alle Angebote sind keinerlei künstlerische Vorkenntnisse notwendig.

Schüler und Studierende erhalten auf Einzelstunden einen Rabatt von 20%!


Entspannung . Gelassenheit . Angenehmen Menschen begegnen . Persönlicher Jahresrückblick und -vorschau:

Weinselige Rauhnacht

Die zwölf Nächte zwischen den Jahren sind eine ganz besondere Zeit. Das Tor zur Anderswelt öffnet sich in dieser Zeit, so heißt es, und Frau Holle zieht mit dem Wilden Heer durch die Nächte. Eine Zeit der Geister und Dämonen, und auch eine Zeit der inneren Einkehr. Wir laden wieder herzlich ein, mit uns ein wenig die alten Zeiten aufleben zu lassen.Termin: Sonntag, 29. Dezember 2019, 18-21 Uhr, Einlass ab 17.30 Uhr. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt.

Eintritt: Vorverkauf 20.-€ p./P., Abendkasse 25.- € p.P. (inkl. Wildgulasch-Suppe mit selbstgebackenem Brot, Weinprobe und Leitfaden)


Entlastung . Entwicklung fördern . Selbstkompetenz

Sanfte Landung für Helikopter-Eltern - Eltern-Workshop "in sechs Akten"

"Heli-Eltern" sind engagiert, empathisch, aufmerksam, vorsichtig, beschützend … und nicht selten von allem ein bisschen zuviel. In diesem Workshop lernen Mütter und Väter, ihre wunderbaren und für Ihr Kind so wichtigen Fähigkeiten entwicklungsfördernd zu dosieren.

Praxisnah - fallbezogen und mit hohem Selbsterfahrungsanteil.

Workshop  I - 6x Dienstags, 10-11.30 Uhr,  Beginn: 28. Januar 2020

Workshop II - 6x Mittwochs, 19-20.30 Uhr, Beginn: 5. Februar 2020

Kosten: 120 € p.P., der 2. Elternteil erhält 40% Ermäßigung.


Psychohygiene . Sich selbst ein bisschen näher kommen . Auftanken:

Kunsttherapeutische Matinee

Tiefenpsychologisch orientierte Kunsttherapie in kleiner Runde.

Matinee  I - 4x Mittwochs, 10.30-12.00 Uhr,  Beginn: 12. Februar 2020

Matinee II - 4x Mittwochs, 10.30-12.00 Uhr, Beginn: 24. Juni 2020

 

Kosten: 65 € p.P.


Selbstreflexion . Psychohygiene . Auftanken:

Kunsttherapie am Abend

Tiefenpsycholgisch orientierte Kunsttherapie in kleiner Runde.

Termine:  4x dienstags, 28.1., 11.2., 25.2., 10.3., jeweils 19-20.30 Uhr

 

Kosten: 65 € p.P.


Entspannung . Selbsterfahrung . Loslassen und sich auf Neues einlassen:

Die Maske - dein zweites Gesicht. Ein Maskenbau-Workshop

Eine spannende Entdeckungsreise zu dir selbst.

Termine: Freitag, 17. April 19-21.30 Uhr, Freitag, 24. April 18-22 Uhr, Samstag 25. April 13-19 Uhr, Abschlussabend mit Maskenspiel (nach Absprache mit Partnern/Freunden) in der Walpurgisnacht am 30. April ab 20 Uhr

 

Kosten: 180 € p.P.


Kreativ sein . Ausprobieren . Geselligkeit :

DIY-Day am Samstag im Ateliergarten

1000 kreative Ideen und keine Zeit, sie endlich umzusetzen? Dann ist der DIY-Day deine Gelegenheit! Idee & Material bringst du mit - Werkzeug, Arbeitsplatz, fachliche Unterstützung und jede Menge Spaß gibt es im Atelier dazu. 

Termin: Samstag, 11. April von 12-18 Uhr 

 

Kosten: 55 € p.P.


Zeiten der Wandlung . Selbstreflexion . moderierter Austausch . Entwicklung:

Hexentreffen

Für neugierige Frauen 40+ mit Grips und Humor

Insbesondere auch die "alt-weisen" Hexen möchte ich einladen und je bunter, desto interessanter für alle. Die inzwischen mehr oder weniger feste Gruppe trifft sich zur kunsttherapeutischen Selbsterfahrung und gemeinsamen Weiterentwicklung. In geschütztem Rahmen könnt Ihr in fröhlicher Runde auftanken und frische Ideen entwickeln. (Keine Kursanbindung)

Termine: Freitag 10. Januar,  Freitag 7. Februar, Donnerstag 12. März, Mittwoch 8. April 2019 jeweils von 19.30-21 Uhr

 

Kosten: 25.-€ p.P./Abend


Kunsttherapie to go

Manchmal braucht es einfach nur einen kleinen Impuls, einen Perspektivwechsel, eine Idee: Im kurzen Setting von 45 min steigen wir direkt in Ihr Thema ein, bzw. lassen es sichtbar werden.

 

Kosten: 30 € / 45 min 


Kreative Kurzzeittherapie

Analyse der Situation, Zielsetzung, Entwickeln von Lösungsmodellen, abschließende Reflexion

 

Die kreative Kurzzeittherapie ist ein primär lösungsorientierter Ansatz. Mögliche Ursachen des anstehenden Themas können sicht- und nutzbar werden, ebenso wie vielleicht brach liegende Fähigkeiten. Das Ziel dieses Settings liegt in der Wahrnehmung und Aktivierung Ihrer Ressourcen und der Stabilisierung Ihrer Selbstwirksamkeit.

 

Oft genügen vier Settings für einen nachhaltigen Entwicklungsimpuls. Die bildnerische Arbeit wirkt nach und sie sollte hinreichend Zeit bekommen, diese Wirkung auch zu entfalten. Je nach Anliegen und Entwicklung ist es später sinnvoll, in größeren Zeitabständen das bereits Geschaffte gemeinsam zu reflektieren, zu festigen und vielleicht weiterzuentwickeln. Das Tempo bestimmen Sie.

 

Die kreative Kurzzeittherapie bietet die Möglichkeit,

  • sich abseits von Alltag und Erwartungshaltungen einem Lebensthema zu nähern, das Sie vielleicht schon länger beschäftigt
  • anstehende oder getroffene Entscheidungen zu reflektieren und zu bearbeiten
  • ein ungünstiges Verhaltensmuster zu verstehen und zu verändern
  • eine neue Lösungsstrategie zu entwickeln
  • Wünsche, Bedürfnisse ebenso wie ungenutzte Fähigkeiten und Ressourcen wahrzunehmen

Die kunsttherapeutische Arbeit leistet nachweislich einen wichtigen Beitrag zur kognitiven Stressprävention, bzw. -reduktion.

 

2x60 min 2x90 min 240.- Euro 


Persönlichkeitsanalyse

Die Persönlichkeitsanalyse in der bildnerischen Arbeit bietet Ihnen einen aktuellen Überblick und damit eine wertvolle Hilfe zur Strukturierung und/oder Reflexion.

 

Dieses Kurz-Setting ist immer dann sinnvoll, wenn es um Klärung geht oder im Rahmen der allgemeinen Psychohygiene und Entspannung.

 

Auch als wertvolle Geschenk-Idee für einen lieben Menschen.

 

Die kreative Persönlichkeitsanalyse bietet die Möglichkeit,

  • das seelische Wohlbefinden zu stärken
  • eine anstehende Entscheidung zu reflektieren und ggf. zu bearbeiten
  • Zusammenhänge, z.B. im Beziehungsalltag, sichtbar und damit gestaltbar zu machen
  • sich selbst z.B. in der Familie oder im Arbeitsumfeld zu reflektieren
  • Wünsche, Bedürfnisse, verloren geglaubte Fähigkeiten und vergessene Ressourcen sichtbar werden zu lassen und gestaltbar zu machen

1x90 min (Erwachsene und Jugendliche) 80.- € 

1x60 min (Kinder ab ca. 8 Jahren) 50.- €


Psychotherapie beendet - was nun? (Artikel aus der Süddeutschen lesen ...)

 

Neben Selbsthilfegruppen und Gesprächskreisen bietet die Kunsttherapie u. a. die Möglichkeit, therapeutische Erfolge zu verfestigen und zu vertiefen. 

 

Einzelstunde 50.- €

Gruppenstunde (ab 2 Personen) 30.- € / p.P. 


Kunsttherapie mobil

  • Pädagogische und klinische Kunsttherapie (tiefenpsychologisch) in Ihrer Einrichtung oder Praxis
  • Fort- und Weiterbildungsseminare

Buchen Sie mich: als kreative Unterstützung Ihres pädagogischen Alltags, als Expertin in Sachen "Inklusion" und "Entwicklungsförderung", als psychosoziale "Feuerwehr" wenn's mal brennt, für eine intensive Projektarbeit oder regelmäßig.

Gern informiere ich Sie über mögliche finanzielle Förderungen.

 

Als Referentin gestalte ich für Sie ein- bis zweittägige Seminare rund um die kunsttherapeutische Arbeit in Ihrer Einrichtung. Förder- und Einsatzmöglichkeiten, Interventionen & Wirkweisen, Selbsterfahrung und Teambuilding ... Thema und Tempo bestimmen Sie und Ihr Team.

 

Sie sind interessiert und möchten weitere Infos zu einem speziellen Anliegen/Bedarf? Dann schreiben Sie mir bitte eine kurze E-Mail oder rufen Sie mich an. Lassen Sie uns gemeinsam querdenken und über den Tellerrand blicken. Meinen Info-Flyer sende ich Ihnen gern per Post oder als Pdf zu.

"Offenes Atelier" 

für alle, die sich in entspannter Atmosphäre kreativ beschäftigen möchten. Mit oder ohne Handicap, mit oder ohne eigene Idee, mit oder ohne Vorkenntnisse.

Mein Atelier bietet max. vier Arbeitsplätze, reserviere dir bitte rechtzeitig einen Platz.

 

Donnerstags, 19-21 Uhr

Kosten (inkl. Idee und Material): 20€ 


Ganzheitliche Entwicklungsförderung mit

 Piet the Kelpie

 

Tiergestützte Kunsttherapie kompakt für Kinder ab 3 Jahren. Das innovative Kurskonzept für Kitas und Primarschulen.

 

Kursinhalte:

Verhaltensregeln im Kontakt mit dem Hund, Förderung sozial/emotionaler Kompetenzen, Handlungs- und Selbstkompetenz. Wir arbeiten situationsorientiert: sofern keine expliziten Förderbedarfe vorliegen, ergeben sich die zu bearbeitenden Themen der Kinder während des Settings.

 

Kurs 12 x 60 min pro Kind ab 90.- €

 

Mindestteilnehmerzahl ab 4 Kinder, max. 10 Kinder (je nach Alter und Entwicklungsstand der Kinder) 

Individuelle Angebote gern auf Anfrage.

Freie Termine wieder ab Januar 2020

Weitere Infos zur tiergestützten Pädagogik & KunstTherapie und Therapiebegleithund "Piet" finden Sie unter:

www.PietTheKelpie.de